Unter der Schirmhherrschaft des Polizeipräsidenten von Hamburg, Ralf Martin Meyer, fand das Charity Golfen des hamburger Hanse Clubs statt.

Es konnten dieses Jahr 15.500 EUR für das gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder erspielt werden.

Am 26.10.2019 übergab der Ehrenpräsident des Hamburger HANSE CLUB Gerhard Arnhold (links) unter dem Beifall vieler Jugendwerkkinder den Scheck an den Hamburger Vizepräsidenten und Vorsitzenden des Jugendwerkes Morten Struve (rechts).




Peter Sebastian  mit Jugendwerkkind  Emily  und unserem ehemaligen Vorsitzenden  Jobst Willemer

Peter Sebastian


Seit 1987 unterstützt der Sänger, Entertainer und Radio- und Fernsehmoderator Peter Sebastian als Botschafter das Jugendwerk Unfallgeschädigter Kinder.

2006 gründete er einen Förderkreis zugunsten des Vereins Jugendwerk Unfallgeschädigter Kinder. Unterstützt von prominenten Künstlern organisiert Peter Sebastian viele Veranstaltungen (z.B. die Starpyramide). Mit den Einnahmen dieser Veranstaltungen und den Spenden der Mitglieder unterstützt der Förderkreis das Jugendwerk finanziell.

Interesse? Dann besuchen Sie doch die Internetseite des Förderkreises www.achteaufmich.de


Sie möchten die Arbeit des Jugendwerkes unterstützen - und damit den Kindern helfen?

 

Sie möchten gerne Spenden?

Für Ihre Fragen zur Arbeit des Vereins und der Verwendung Ihrer Spenden geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Telefon: 040 / 51 31 03 69

Mail: info@jugendwerk-hamburg.de

 

Spenden können Sie auf folgendes Konto:

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE73 2005 0550 1221 1242 49

BIC: HASPDEHHXXX

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.